Unsere Partnerschaften

„Wenn du schnell vorankommen willst, geh allein.
Wenn du weit vorankommen willst, geh mit anderen!“

(Afrikanisches Sprichwort)

 

Wir möchten Ihnen immer nur die für Sie optimale Lösung anbieten. Die Lösung, die nicht nur Ihre Anforderungen perfekt erfüllt, sondern z.B. auch in das Budget passt. Daher arbeiten wir mit verschiedenen Unternehmen und Verbünden zusammen, die uns dabei unterstützen.

Jeder Hersteller, den wir vertreten, ist in seinem Gebiet besonders stark spezialisiert und bietet daher ganz außergewöhnliche Lösungen an. Nicht nur die Lösungen selbst, wie z.B. ein Scanner, sondern vor allem das Know-how der Mitarbeiter ist ein wertvolles Gut.

Unsere Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz profitieren bei uns somit von einem herstellerunabhängigen Portfolio an Produkten und Lösungen für jede Anwendung.

Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen

Das Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz) bietet die integrierte Digitalisierungsplattform Visual Library als Verbundlösung an und ergänzt die Software durch eigene IT-Dienstleistungen inkl. einem professionellen Hosting.

Zu den Kunden gehören unter Anderem die ULB Bonn, die UB Paderborn, die Wienbibliothek im Rathaus, die Kantonsbibliothek Aargau oder auch das Kreisarchiv in Calw.

Hessisches Bibliotheks- und Informationssystem

Die hessische Verbundzentrale hostet eine zentrale Visual Library Instanz und bietet seinen Verbundteilnehmern Lösungen für die elektronischen Pflichtexemplare sowie die Retrodigitalisierung an.

Die HeBIS-Verbundzentrale ist der Servicepartner für alle Bibliotheken im Verbund. Sie entwickelt kundenorientierte, innovative Dienstleistungen zur Unterstützung aller Geschäftsfelder einer modernen Hybrid-Bibliothek. Bibliotheksbenutzer finden in verschiedenen Katalogen und dem HeBIS-Portal Literaturinformationen und können Bücher und Aufsätze direkt bestellen.

Österreichische Bibliothekenverbund und Service GmbH

Die Österreichische Bibliothekenverbund und Service GmbH (OBVSG) bietet seinen Verbundteilnehmern eine attraktive Visual-Library-Hostingvariante an und ergänzt das Softwareangebot mit hochwertiger Beratung und Betreuung.

Im Kern bietet die OBVSG seinen Bibliotheken auf Basis von Visual Library die Dienste "Retrodigitalisierung" und "Publikationsserver" an.

semantics Kommunikationsmanagement GmbH

Die semantics Kommunikationsmanagement GmbH in Aachen ist ein Softwarehersteller in den Bereichen Dokumentenmanagement, Unternehmenskommunikation und Digitalisierung.

Mit der Software Visual Library von semantics bieten wir die marktführende integrierte Digitalisierungsplattform für Bibliotheken, Archive und Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. 

i2s DigiBook

i2s DigiBook aus Bordeaux (Frankreich) ist der weltweit führende Anbieter von Buchscannern und Reprokameras zur Digitalisierung von Kulturgut. Spezialisiert ist i2s auf die Entwicklung von qualitativ hochwertigen Scannern, die höchste Standards erfüllen. So arbeitet i2s zum Beispiel mit einem lokalen Forschungsinstitut in Frankreich zusammen, um neue Ideen und Ansätze zur Entwicklung innovativer Scansysteme zu erhalten. 

i2s bietet ein komplettes Portfolio von A3 bis 2xA0 und ist der einzige Anbieter, dessen Scanner sowohl mit eigenen Zeilen- als auch Flächenkameras scannen. 

i2s Imagefilm ansehen

ST Imaging

ST Imaging ist seit mehr als 15 Jahren einer der führenden Hersteller bei der Entwicklung von Mikrofilmscannern. Als einer der wenigen Anbieter im Markt setzt ST Imaging auf die Entwicklung und Produktion in den USA, ohne Teile der Fertigung auszulagern.

Der hohe Qualitätsanspruch zeigt sich auch in der neusten Generation der "ViewScan"-Mikrofilmscanner. Bei der Entwicklung der Geräte wird neben der Qualität auch ein Fokus auf die einfache Bedienung gelegt. 

ATIZ Innovation

Atiz baut ausschließlich V-Buchscanner für Bibliotheken und Archive. Die Fokussierung auf dieses Spezialsegment zeitgt sich in der Flexibilität der Scanner und ermöglich den Bau von vielen Scsnnern im Jahr. So werden die Produktionsaufwendungen reduziert und die Ersparnis an den Kunden weitergegeben.

Alle Maschinen ermöglichen das Scannen von fragilen, gebundenen Objekten in höchster Qualität. Mit weltweit über 1.000 verkauften Scannern ist der BookDrive die verbreitetste Scannerserie.

nextScan, Inc.

nextScan ist ein weltweit führender Anbieter von Mikrofilmscannern und hat Kunden in über 45 Ländern der Welt. Es gibt Scanner in allen Preiskategorien und für alle Arten von Mikrofilmen wie 16/35mm-Rollfilm, Fiche, Jackets, etc.

Dabei zeichnen sich die Systeme vor Allem durch die hohe Produktivität sowie die ausgezeichnete Bildqualität aus. Dies wird u.a. durch eine Reihe von innovativen und patentierten Techniken erreicht.

Schauen Sie sich das nextScan Video an.

libnova S.L.

libnova stellt Lösungen für die Langzeitarchivierung und Langzeitverfügbarkeit von großen Datenmengen her und ist eines der führenden Unternehmen auf diesem Gebiet. Zu den Lösungen gehören libsafe, eine Software für die OAIS-konforme Digitale Langzeitarchivierung, sowie libdata, eine Speicherhardware, die speziell für die Langzeitverfügbarkeit entwickelt wurde.

Neben der Mitarbeit in internationalen Arbeitsgruppen wie dem „European Competence Center IMPACT“, arbeitet libnova stets auch gemäß der drei ISO-Standards 9001:Quality, 14001:Environmental und 27001:Information Security.

MirrorWeb

MirrorWeb entwickelt die führende Lösung für die Archivierung von Webseiten sowie dem Einsammeln von Social-Media-Kanälen. Ein Highlight ist das einfache, übersichtliche aber technisch innovative Backendportal, indem Statistiken, Konfigurationen und alle WARCs zugreifbar sind. Endbenutzer können im Volltext die archivierten Inhalte durchsuchen und finden schnell die gewünschten Informationen.  

Zu den Anwendern gehören Banken, Versicherungen, Unternehmen sowie auch Kulturinstitute, die Inhalte von Webseiten und Social-Media-Kanäle sicher bewahren möchten.

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner
Jens Peters

+49.521.92479 - 0

j.peters@walternagel.de

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular und ich rufe Sie zurück.