Dokumentenverwaltung auf Hochglanz

|Handel und Industrie

Bei der mittelständischen Häcker Küchen GmbH verlief die Einführung eines neuen Enterprise Content Management (ECM)-Systems in mehreren Projektschritten. Auf der Agenda des umfangreichen Projektes standen beispielsweise die Anbindung an das SAP-System, die Migration der Altdaten sowie die Einführung einer elektronischen Personal- und Kreditorenakte. Im Gespräch mit IT-MITTELSTAND erklärten Michael Schmidt, Projektverantwortlicher aus dem IT-Bereich, sowie Volker Sundermeier, Geschäftsleitungsmitglied und Prokurist bei Häcker Küchen, die einzelnen Schritte.

Lesen Sie hier das komplette Interview.