Scanroboter

Die Digitalisierung von gebundenen Werken ist aus dem Arbeitsalltag von Bibliotheken, Archiven und Scandienstleistern nicht mehr wegzudenken. Auch in Zukunft wird die Kulturgutdigitalisierung viel Raum in den Zeit- und Budgetplanungen einnehmen.

 

Produktivität steigern und zugleich Kosten senken. Bei der Auswahl von geeigneten Buchscannern für unser breites Produktportfolio orientieren wir uns an diesen Zielen. Mit Hilfe von Scanrobotern können Bücher mit sehr hoher Geschwindigkeit digitalisiert werden. Im Vergleich zu Aufsichtsscannern ermöglichen sie einen bis zu zehnfach höheren Durchsatz (bis zu 2.900 Seiten pro Stunde) und reduzieren somit drastisch die Digitalisierungskosten pro Band bzw. pro Seite.

 

Scanroboter finden in den verschiedensten Bereichen Anwendung, wie zum Beispiel bei der Retrodigitalisierung, Digitization on Demand, bei der Erstellung digitaler Semesterapparate oder auch von elektronischen Lehrbuchsammlungen

Scanroboter digitalisieren auch historische Bücher

Der amerikanische Marktführer Kirtas Technologies (New York) entwickelt und baut seit mehr als 10 Jahren automatische Buchscanner. Die Kabis-Scanroboter bieten exzellente Bildqualität bei zugleich hoher Produktivität.

Durch einen zielgerichteten Luftstrom werden die Seiten zunächst separiert und mit dem „SureTurn“- Roboterarm automatisch umgeblättert. Dies ist schonender als das manuelle Umblättern mit der menschlichen Hand. Ein Sensor gewährleistet zudem, dass immer nur eine Seite umgeblättert wird. Durch die automatisch justierende Justierung der Buchwippe, wird dafür gesorgt. dass während des gesamten Scanvorgangs die optimale Position gehalten wird. So kann der Scanroboter gebundene Vorlagen wie Bücher, Ordner mit Ring- und Spiralbindung sowie Aktenordner bis zu einem Format von A3 einscannen.

 

Auf unserer Produktseite finden Sie weitere Informationen zu den KABIS Modellen sowie Informationen über unser umfangreiches Scannersortiment für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch.