CopiBook

CopiBook

Der Buchscanner CopiBook Open System ist die Produktionsmaschine für maximale Qualitätsansprüche. Blitzschnell stellt der CopiBook Open System hochwertige Images bis zum Vorlagenformat DIN A2 mit einer optischen Auflösung bis zu 600 x 600 dpi bereit. Mit seiner hochwertigen Ausstattung & Zubehörteilen ist der Buchscanner vielseitig einsetzbar: Ob bei der klassischen Retrodigitalisierung, bei der Online-Fernleihe, beim Lieferdienst wie subito oder MEDEA - der CopiBook bietet die beste Lösung für Ihren Anwendungsfall.

 

Der CopiBook

  • zeichnet sich aus durch seine robuste Bauweise ohne bewegliche Verschleißteile
  • ist der produktivste und schnellste Buchscanner für alle Digitalisierungsaufgaben mit einer Scanzeit von unter einer halben Sekunde!
  • scannt mühelos sehr dicke Vorlagen (z.B. 30 cm dicke Bücher)
  • produziert exzellente Images mittels integrierter CCD-Kamera
  • ist ausgestattet mit einer motorischen Buchwippe und einer variablen Buchrückfreistellung
  • besitzt eine gefederte Glasplatte, die sich automatisch bei zu hohem Druck auf die Scanvorlage öffnet (Anpressdruck ist individuell regulierbar)
  • bietet eine umfangreiche Bildbearbeitungs- und Aufnahmesoftware
  • hat ein integriertes Farbmanagement für maximale Farbechtheit der Bilder
  • verhindert Fehlscans aufgrund ergebnissicherer Autoformaterkennung und dank Live-Videovorschau auf die Scanvorlage
  • ermöglicht ein komfortables und ergonomisches Arbeiten: keine störenden Lichtreflexionen, geräuscharm, bequeme Platzierung und buchschonende Behandlung der Scanvorlagen

Nähere Informationen zum CopiBook stehen für Sie in der Mediathek (rechts im Menü) bereit.

 

Schauen Sie sich im Video die Funktionsweise des Buchscanners an:

 

 

 



Format (B×H in mm)
635 × 440 (DIN A2+)

Modellvarianten
RGB (400 x 400 dpi - Farbe), HD (600 x 600 dpi - Farbe)

Gerätekategorie
Buchscanner, Aktenscanner, Kartenscanner, Urkundenscanner


Zubehör

AnsaugplatteAnsaugplatte

Für eine optimale Planlage von Kartenmaterial, Pläne und Urkunden.



BarcodeerkennungBarcodeerkennung

Mit Hilfe der Barcodeerkennung werden Workflows noch präziser umgesetzt, z.B. die Identifikation der zu scannenden Objekte oder die Benennung der Ablagestruktur. Auch lassen sich mittels Barcodeerkennung Weiterverarbeitungsschritte in nachgelagerten Systemen anstoßen.



Buchstütze A1Buchstütze A1

Der Buchhalter wird rutschsicher auf die Buchwippe aufgesetzt und ermöglicht das Scannen mit geringem Öffnungswinkel von Büchern bis zum Format DINA1. 



BuchwippeBuchwippe

Motorische Buchwippe mit schwenkbarer und gefederter Glasplatte inklusiver regulierbarer Drucksicherung durch innovativen Magnetverschluss für eine schonende Digitalisierung; (li) geschlossene, (re) geöffnete Glasplatte.



DurchlichttischDurchlichttisch

Zum Scannen von Glasplattennegativen, Dias, Filmstreifen, Münzen oder sonstigen Filmmaterialien.



FußschalterFußschalter

Der USB-Fußschalter ermöglicht das freihändige Auslösen von Scans - für komfortables Arbeiten in Produktion.



KunststofffingerKunststofffinger

Mit den transparenten Kunsstofffingern liegen auch stark gewölbte Vorlagen während des Scanprozesses plan.



multidotscanmultidotscan

Mit der Bediensoftware multidotscan entsteht ein multifunktionaler Arbeitsplatz, der eine Anbindung an zahlreiche Workflows ermöglicht. Steuerung und Integration erfolgen über eine leicht zu bedienende Touchscreenoberfläche.



TFT-Monitor zur SichtkontrolleTFT-Monitor zur Sichtkontrolle

Alles auf einem Blick - der an der Säule angebrachte Monitor ermöglicht dem Benutzer eine direkte Sicht auf die Live-Vorschau sowie gleichzeitig auf die Scanergebnisse.