Glossar

Alle I A I B I C I D I E I F I G I H I I I J I K I M I P I R I S I T I U I V I W I Z I

Digitalisierung

Das Hans-Bredow Institut definiert die Digitalisierung wie folgt: „Mit Digitalisierung wird die Umwandlung von Informationen wie Ton, Bild oder Text in Zahlenwerte zum Zwecke ihrer elektronischen Bearbeitung, Speicherung oder Übertragung bezeichnet.“


Bei der Weiterentwicklung von Medien ist die Digitalisierung ein wichtiger Bestandteil, denn durch die elektronische Umwandlung von Informationen wird eine schnellere und leichtere Bearbeitung und Zugänglichkeit ermöglicht.
Das Adjektiv „digital“ findet häufig als Gegensatz zu „analog“ Verwendung.

‹ Zurück