Glossar

Alle I A I B I C I D I E I F I G I H I I I J I K I M I P I R I S I T I U I V I W I Z I

Auflösung optisch

Die optische Auflösung bei einem Scanner ist die Auflösung, die der Scanner tatsächlich durch seine Mechanik und seine Linse erfassen, also scannen, kann. Die optische Auflösung ist auch immer ein Anhaltspunkt für die Qualität eines Scanners.

 

Meistens wird die optische Auflösung durch zwei Zahlen angegeben: die waagerecht gelesenen Bildpunkte mal die senkrecht gelesenen Bildpunkte. Allerdings macht diese Trennung im Wesentlichen wenig Sinn, denn der niedrigere Wert ist immer ausschlaggebend für das Scanvermögen der Geräte.

 

Ist ein Scanner beispielsweise mit einer optischen Auflösung von 600 x 1200 dpi angegeben, so ist die maximale optische Auflösung des Scanners 600 dpi. Die angegebenen 1200 dpi bedeuten nur, dass der Motor des Scanners pro Inch 1200 Schritte machen kann.

‹ Zurück