Tagebücher von Klaus Mann mit Visual Library online gestellt

24.05.2012 Ι Bibliotheken, Museen und Archive

Die Monacensia digitalisiert die Bestände der Familie Mann und hat nun vorab die kompletten Tagebücher von Klaus Mann veröffentlicht. ?Unter www.monacensia-digital.de können interessierte Besucher in den Beständen nach verschiedenen ?Kriterien recherchieren und die eingescannten Originale am Bildschirm? lesen.?

 

Weitere Informationen und Presseberichte dazu finden Sie unter anderem hier:??

 

http://www.focus.de/kultur/buecher/literatur-archiv-stellt-klaus-manns-tagebuecher-online_aid_746138.html

 

http://www.welt.de/print/welt_kompakt/print_muenchen/article106253151/Der-digitale-Mann.html

 

http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Kulturreferat/Presseservice/Pressemeldungen/2012_05/tagebuecher-klaus-mann.html?

 

http://blog.literaturportalbayern.de/2012/05/05/monacensia-digital-klaus-manns-tagebucher/

‹ Zurück