Kreisarchiv Calw - Interview mit einem Visual Library Anwender

18.03.2019 Ι Bibliotheken, Museen und Archive

Mit nur einem Archivar gehört das Kreisarchiv Calw zu den kleinsten Kunden, die die Visual Library einsetzen. Möglich ist dies durch ein skalierbares Lizenzmodell. Zudem werden die digitalen Sammlungen des Archivs beim hbz gehostet. So wird ein professionelles Arbeiten bei geringen Kosten möglich.

 

Lesen Sie hier mehr über das Kreisarchiv auf unserer Referenzseite und das ausführliche Interview mit dem Archivar Martin Frieß über die Freischaltung des Portals: https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.calw-friess-stossen-damit-in-eine-neue-aera-vor.d29678e6-d776-4d4d-ad9e-23713b3697fd.html

‹ Zurück