Kirtas-Scanroboter in der "Langen Nacht der Museen" 2012 in Stuttgart

29.02.2012 Ι Bibliotheken, Museen und Archive

Führungen durch die Digitalisierungswerkstatt der Landesbibliothek Stuttgart

Die Württembergische Landesbibliothek bietet im Rahmen der Veranstaltung „Lange Nacht der Museen“ in Stuttgart ein abwechslungsreiches und spannendes Programm an. So werden Führungen durch die Digitalisierungswerkstatt angeboten, die unter anderem mit einem i2s SuprascanII und einem Kirtas Kabis Scanroboter ausgestattet ist.

 

Der Originaltext aus dem Programmheft:

„Schillernde Kunstobjekte, mitreißende Performances, ausgelassene Partys: Das ist Stuttgart und das ist die Lange Nacht der Museen!

90 ausgewählte Museen, Galerien, Off-Spaces und außergewöhnliche Ausstellungsorte laden Sie am 17. März zu einer Nacht voller Überraschungen. Erleben Sie Stuttgarts bunteste und kreativste Seite und begeben Sie sich auf eine aufregende und unvergessliche Reise zu den kulturellen Hotspots der Stadt.
Von 19 bis 2 Uhr erwarten Sie Ausstellungen, Führungen, Konzerte, Performances, Filme und vieles mehr. Erstmals gibt es neben den Bus-Shuttles auch Bahn-Shuttles, die Sie exklusiv von Location zu Location bringen und Ihnen am Abend deutlich mehr Flexibilität bieten.“

 

Den Flyer der Württembergischen Landesbibliothek finden Sie hier.

Weitere Infos zu der Veranstaltungen finden Sie auf der folgenden Website:

http://www.lange-nacht.de/

 

Gerne stehen wir Ihnen vor Ort auch für Vorführungen und Fragen zur Verfügung. Nutzen Sie die Chance und schauen Sie sich die Scanwerkstatt sowie unsere Produkte an.

‹ Zurück