Digital Collections der Arolsen Archives

15.10.2019 Ι Bibliotheken, Museen und Archive

Die Arolsen Archives sind das weltweit umfassendste Archiv zur nationalsozialistischen Verfolgung. In Partnerschaft mit der Internationalen Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Israel, wurde nun ein neues Online-Archiv (https://digitalcollections.its-arolsen.org/) veröffentlicht.

 

Die Datenbank enthält Dokumente zu Inhaftierung, Zwangsarbeit und den Folgen der NS-Verbrechen aus der Zeit nach der Befreiung. Heute gehören die über 30 Millionen Originaldokumente zum UNESCO-Weltdokumentenerbe und bieten zum ersten Mal die Gelegenheit, online zur Klärung von Schicksalen zu recherchieren. Mehr und mehr Bestände werden im Online-Archiv veröffentlicht und auch die Zahl der suchbaren Namen und Stichworte wächst kontinuierlich.

Die technische Basis für die Umsetzung der Digital Collections ist die Visual Library.

 

‹ Zurück