Büchernachlass Ferdinands von Fürstenberg geht online mit Visual Library

23.12.2014 Ι Bibliotheken, Museen und Archive

Der Büchernachlass Ferdinands von Fürstenberg gehört zu den bedeutendsten Beständen der Erzbischöflichen Akademischen Bibliothek Paderborn. Dieser wurde auf den in der hauseigenen Digitalisierungswerkstatt der UB Paderborn vorhandenen i2s CopiBook Buchscannern digitalisiert. Mit Hilfe der Digitalisierungssoftware Visual Library sind die Bestände darüber hinaus digital aufbereitet und in das Portal „Digitale Sammlungen der Universitätsbibliothek Paderborn“ (http://digital.ub.uni-paderborn.de) eingestellt worden.

 

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht zu diesem Projekt:

 

‹ Zurück