Badische Landesbibliothek stellt millionste Zeitungsseite mit Visual Library ins Netz

16.10.2017 Ι Bibliotheken, Museen und Archive

Die Badische Landesbibliothek in Karlsruhe setzt seit vielen Jahren auf die Workflow- und Präsentationssoftware Visual Library sowie auf die Digitalisierungslösungen aus unserem Haus. Die Bereitstellung digitalisierter Zeitungen ist ein Schwerpunkt der Tätigkeiten in der Digitalisierung und in diesem Jahr wurde ein beeindruckender Meilenstein erreicht. Die 1.000.000 Zeitungsseite wurde in den Digitalen Sammlungen freigeschaltet.

 

Das eingespielte Team in der Digitalisierungswerkstatt nutzt die automatische Layoutanalyse- und Strukturierungsfunktion in Visual Library, um die großen Mengen an Zeitungen zu bearbeiten. Visual Library erkennt automatisch die Titelblätter der Ausgaben und strukturiert diese bis auf Tagesebene durch. Da bei historischen Zeitungen eine Analyse der OCR entfällt, sit eine intelligente Layoutanalyse notwendig. Die Mitarbeiter der BLB kontrollieren die Ergebnisse nach der automatischen Bearbweitung und greifen bei Bedarf ein.

 

Weitere Details finden Sie in der Pressemitteilung auf der Referenzseite der BLB Karlsruhe.

‹ Zurück