Aufrüstung einer Mikrofilmkamera in Ludwigsburg

06.11.2018 Ι Bibliotheken, Museen und Archive

Das Institut für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut des Landesarchiv Baden-Württemberg setzt in Ludwigsburg eine EAGLE-71-Megapixel-Kamera von i2s und unsere Software multidotscan ein. 

 

Eine vorhandene A0-Mikrofilmkamera, die nicht mehr im Dienst gewesen aber noch funktionstüchtig war, haben wir "auf digital" umgerüstet. Der alte Kamerakopf wurde ausgebaut und durch die neue Digitalkamera ersetzt. Diese ermöglicht nun die Digitalisierung der Vorlagen in hoher Auflösung und mit 1 Sekunde Scanzeit. Die Videovorschau der zu scannenden Vorlagen erleichtert die Arbeit ungemein.


Damit die große Kamera auch bequem zu bedienen ist, haben wir die neue Scansoftware mit der alten Motorik verbunden. Nun kann die Höhenverstellung über multidotscan gesteuert werden.

‹ Zurück