Aktendigitalisierung mit dem Archivscanner beschleunigen

02.04.2018 Ι Bibliotheken, Museen und Archive

Die TROPPER DATASERVICE AG ist ein modernes Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen mit Angeboten rund ums Dokumenten- und Informatiopnsmanagement. Insgesamt 5 Geschäftsstellen in Bundesgebiet sorgen mit 300 Mitarbeitern für ein umfassendes Lösungsportfolio und für zufriedene Kunden. 

 

Im Interview berichtet Marcus Hensel (Leiter IT-Konzernservice) darüber, wie der Archivscanner die Digitalisierung von Akten beschleunigt und warum diese Lösung besser als Buchscanner oder Flachbettscanner ist.

 

Das Interview lesen Sie auf unserer Referenzseite.

‹ Zurück